Warum NLPlay®?

Sie wollen:

Eine Methode, die in 20 Jahren Berufserfahrung mit Hunderten von SeminarteilnehmerInnen und KlientInnen entwickelt wurde.
 
Lösch’s NLPlay® basiert auf den Lehren hervorragender AusbildungsleiterInnen u.a. Baldur Preiml, Günter Sator, Denise Linn, Dr. Brigitte Gross, Robert Dilts, Steven Gilligan, Dr. Roy Martina, Univ. Doz. Dr. Harry Merl, Dr. Gathmann...
 
NLPlay® - meine registrierte Marke, vereint eine Reihe von Techniken, die spielerisch (play) die Erkenntnisse modernster Gehirnforschung NL (= neuro linguisitisch) nützt, um körperlich-seelische Gesundheit zu erzielen.
 
Diese Methode wende ich sowohl in Seminaren als auch Einzelsitzungen an.
 

Diese „Coaching-Spiele“ fördern bei Seminaren:
Kommunikation, Konzentration, Akzeptanz, Vertrauen, Mut, Flexibilität, Erfahrung, Kooperation, Atmosphäre, Selbstbewusstsein, Beweglichkeit, Lust, Freude, Motivation, innere Ruhe, Teamzusammenhalt, Gesundheit, Sensitivität, Ausgeglichenheit, Visionen, Stressresistenz, Kreativität, Ausdrucksfähigkeit, Soziale Kompetenz, Selbstdarstellung, Charisma...
 
Welche „Spiele“ werden angewendet?
Kennenlern-, Vertrauens-, Kooperations-, Wahrnehmungs-, Koordinations-, Bewegungs-, Improtheater-, Rollen-, Erfahrungs-, Berührungs-, Konzentrations-, Merk-, Darstellungs-, Kreativitäts-, Entspannungs-, Aktivierungs-, Selbstausdrucks-, Gefühls-, Zentrierungs-, Selbstheilungs-, Kommunikations-, Tanz-, Gruppen-, Musik-, Abenteuer-, Erlebnis-, Phantasiespiele...
 
Für wen?
Menschen, die offen sind für ganzheitliche, kreative Zugänge in der Persönlichkeitsbildung
 

Die neue Methode für Ihre:


Methodische Zugänge
Original Play (Fred O’Donaldson), Biodynamische Körperarbeit, Theaterpädagogik, NIA©, Biodanza, NLP, Time Line, Gesundheitsbild nach Dr. Merl, Aufstellungsarbeit, Meditation, Superlearning, Musik- & Tanztherapie…
 

„Das Leben spielen, nicht an Beifall denkend“. Rainer Maria Rilke
„Der Mensch wird erst ganz Mensch, wenn er spielt.“ Friedrich Schiller